Ist CBD bei Angststörungen (SAD) hilfreich? Das sagen die Studien!

CBD und Angststörungen (SAD)

Die generalisierte soziale Angststörung (SAD) ist eine der häufigsten Angstzustände mit Beeinträchtigung des sozialen Lebens. Cannabidiol (CBD), eine wichtige nicht-psychotomimetische Verbindung der Cannabis-Sativa-Pflanze, hat sowohl bei Menschen als auch bei Tieren anxiolytische (angstlösende) Wirkungen gezeigt.

Einige Studien an Universitätsinstituten wurden zu diesem Krankheitsbild schon durchgeführt und sind weiter unten im Text im Original nachzulesen.

Die Ergebnisse zeigen, dass CBD eine nützliche Option zur Behandlung von sozialer Angst sein könnte. Zudem wurde herausgefunden, dass CBD die Angst bei sozialer Angststörung reduziert und dass dies mit seinen Auswirkungen auf die Aktivität in limbischen und paralimbischen Hirnregionen zusammenhängt.

Hier die Links zu den Studien:

Anxiolytische Wirkungen einer wiederholten Cannabidiol-Behandlung bei Teenagern mit sozialen Angststörungen.

Cannabidiol reduziert die Angst, die durch simuliertes Reden in der Öffentlichkeit bei behandlungsnaiven Patienten mit sozialer Phobie verursacht wird.

Cannabidiol (CBD) reduziert das Angstverhalten bei Mäusen über einen FMRP-unabhängigen Mechanismus.

Neuronale Grundlagen der anxiolytischen Wirkung von Cannabidiol (CBD) bei generalisierten sozialen Angststörungen: ein vorläufiger Bericht.

 

ACHTUNG WICHTIG:

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Informationen garantiert werden. Diese Informtion ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose, Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Vollspektrum (Vollextrakt) CBD Öl 10% + 3% CBDA Bio EU Vollspektrum CBD Öl 10% + 3% CBDA
Inhalt 0.01 Liter (7.990,00 € * / 1 Liter)
79,90 € *
Steirernugget "GF1" 7-10 % CBD/CBDa Steirernugget "GF1" 7-10 % CBD/CBDa
Inhalt 1 Gramm
ab 10,00 € *
Vollspektrum (Vollextrakt) CBD ÖL 25% + 3% CBDa Bio EU Vollspektrum-Hanfextrakt CBD 25% + 3% CBDA
Inhalt 0.01 Liter (15.490,00 € * / 1 Liter)
154,90 € *
Bio CBD Öl  25% 10 ml aus Österreich Bio CBD Öl 25% 10 ml aus Österreich
Inhalt 0.01 Liter (14.890,00 € * / 1 Liter)
148,90 € *